Katalog ebook 2016
RASANT Navigator

Wir sind Tischtennis

Tischtennis Online bestellen – im Ping-Pong-Paradies:


Beläge, Hölzer, Schläger, Tischtennistische, Bälle, alles rund um die persönliche Ausrüstung und vieles mehr – das bietet Ihnen unser Tischtennis Online Shop – bequemes Einkaufen im Internet rund um die Uhr. Bestellen Sie das zu Ihnen passende Spielgerät, Ihr ganz persönliches Outfit aus der schöler&micke Katalogvielfalt: andro, Donic, Double Happiness, Dr. Neubauer, Joola, Kettler, Mizuno, Nittaku, Stiga, Tibhar, TSP, Victas, Xiom oder Yasaka.


Als schöler&micke Top-Partner verfügen wir über eine große Markenvielfalt und Auswahl mit über 2.500 ständig lagervorrätigen Artikeln. Service, Sorgfalt und schnelle Lieferungen haben bei uns Priorität. Wir sind darauf eingestellt, dass Sie Ihre Bestellung bis zum nächsten Turnier oder Verbandsspiel am Wochenende brauchen. Für eine große Anzahl von Sortimentsartikeln erreichen wir eine Lieferung in Deutschland an Werktagen binnen 48 Stunden – ab 75 EUR Rechnungswert ist dabei auch der Versand kostenlos! Attraktive Auftragsrabatte, reduzierte Markenartikel und wechselnde Top-Angebote werden Sie, als qualitäts- und preisbewussten Tischtennisspieler, begeistern. Auch Vereine mit einem Sammelbesteller sind im Ping-Pong-Paradies herzlich willkommen: Bei gebündelten Bestellungen sind wir gerne bereit, Sonderkonditionen zu vereinbaren.
Fragen Sie uns!


Stellen Sie sich Ihren individuellen Schläger aus dem umfangreichen Holz- und Belagsortiment zusammen – auf Wunsch wird in unserer Werkstatt die Montage für Sie erledigt. Falls Sie noch unentschlossen sind, welches Material Sie kaufen möchten: Produktfilter helfen beim gezielten Suchen. Vergleichen Sie auch Ihre Favoriten mittels der Vergleichslisten.
Auch wenn Sie eine Geschenkidee suchen, das Ping-Pong-Paradies hat das Passende im Angebot - oder bestellen Sie einfach einen Geschenk-Gutschein!


Wenn Sie uns etwas mitteilen möchten – wir freuen uns über Ihr persönliches Feedback!


Ihr Team aus dem Ping-Pong-Paradies - Oliver Bredl und Matthias Neumann